Nachhaltigkeit

Partnerschaften

  • Mit unseren Produzenten, Lieferanten und Kunden pflegen wir langjährige und partnerschaftliche Zusammenarbeit.
  • Wir legen Wert auf verantwortungsvolle Beschaffungspraktiken und bevorzugen regionalen Einkauf, wann und wo immer möglich
  • Unsere Geschäftsbeziehungen basieren auf Ehrlichkeit, Transparenz und Fairness.

Ressourcen

  • Mehrere hundert Tonnen Eierschalen lassen wir jährlich als Kalk zur Komposterde beigeben. Damit dient unser Nebenprodukt als natürlicher Bodenverbesserer.
  • Bei der Eiprodukteherstellung verwenden wir auch Eier mit kleinen Schalenfehlern und reduzieren damit die Verschwendung von Lebensmitteln.

Mitarbeitende

  • Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter spiegeln unsere positive Firmenkultur und den gegenseitigen respektvollen Umgang wider.
  • Inklusion ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Wir haben mit der IV Luzern erfolgreich mehrere Integrationsprojekte umgesetzt und erhielten dafür den IV-Award 2020.

Energie

  • Unsere Gebäude sind mit einer 243 KW-peak Photovoltaik-Anlage ausgestattet, wovon wir den grössten Teil des erzeugten Solarstroms selbst nutzen.

Tierwohl

  • Wir besuchen unsere Eierproduzenten, um eine transparente und langfristige Zusammenarbeit zu fördern.
  • Die Schweizer Tierschutzrichtlinien sind für uns verbindlicher Standard.

Regionalität

  • Seit Generationen bekennen sich die Familien Fischer zum Standort Malters. Mit dem geplanten Erweiterungsbau unterstreichen wir dies.